Die Planetenschule – Klinikschule sagt Danke für die über 10jährige Unterstützung!

Jedes Jahr in der Weihnachtszeit backen wir mit unseren Schülern und Schülerinnen der Planetenschule Chemnitz leckere Plätzchen. Fantasie- und liebevoll verziert werden diese nicht nur von uns verzehrt. „Unsere“ Musiker der Chemnitzer Philharmonie freuen sich immer auf ihren „Plätzchenlohn“, als Dank für ihre besonderen Konzerte bei uns. Nach einer Übungseinheit mit ihren Instrumenten, das können Töpfe, Trommeln, Geigen oder auch Papier sein, sind wir dann so gut, dass auch wir unsere Künste vor Publikum vorführen können. Das macht die Musiker und uns ganz stolz.

Die Weihnachtsbäckerei wäre ohne die selbstlose Unterstützung von lieben Menschen nicht möglich. Diesen möchten wir ganz besonders danken

Die Bäckerei Reimann sponsert den Teig.

Frau Aneta Uhlig, die Leiterin der Cafeteria im Klinikum Chemnitz stellt uns Räume zur Verfügung. Das Küchenpersonal leiht uns einen Combidämpfer. Mit einer zusätzlichen Säuberungsaktion bringen die Reinigungskräfte Tische und Böden wieder zum Glänzen. „Unsere“ Frau Müssig ist immer die Backchefin, hat die Fäden in der Hand und führt Regie. Das funktioniert so gut, weil sie dafür von Frau Dorett Sauer, der Betriebsleiterin, freigestellt wird. Diese spendet außerdem Schürzen, Hauben und Zuckerzeug für die Verzierung der Plätzchen. Allen nochmals ein herzliches Dankeschön für ihre Hilfe, seit sagenhaften 10 Jahren.

Das Team der Planetenschule

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nächste Anlässe

Kalender

Januar 2020
M D M D F S S
« Dez    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Neueste Kommentare