Fächerverbindender Unterricht – Gesunde Lebensweise

Vom 18. bis 24. Mai 2017 fand der fächerverbindende Unterricht statt. Schülerinnen und Schüler arbeiteten an Themen zur Gesundheit und Ernährung. Die Projekte in den einzelnen Gruppen waren sehr breit gefächert und reichten von Wasser, Fotografie, Bewegungsspielen, Kräutern in der Natur bis hin zu Problemen der Welternährung und Lebensmittelverschwendung.

Den Abschluss bildete der Aktionstag „Gesunde Schule“ am 24. Mai. Der Vormittag wurde für die Zubereitung des Mittagessens mit allen Schülerinnen und Schülern genutzt. Um 11:30 Uhr trafen dann alle Gäste zum gemeinsamen Essen ein.

Anschließend nutzen sie die Ausstellung und Präsentationen im Schulhaus  für Gespräche über die entstandenen Ergebnisse des fächerverbindenden Unterrichts.

 

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.